Das Unendliche Jetzt | Armand Dijcks & Ray Collins

Das Unendliche Jetzt | Armand Dijcks & Ray Collins

Armand Dijcks hat mit dem australischen Fotografen Ray Collins zusammengearbeitet, um seine atemberaubenden Meereslandschaften in Form von Cinemagraphs zum Leben zu erwecken, einer Mischung aus Fotografie und Video.

Jeder Cinemagraph wird aus einem von Rays Standbildern erstellt und setzt ihn in unendliche Bewegung, sodass ein einzigartiger Moment für immer anhält.

Diese Cinemagraphs inspirierten André Heuvelman von den Rotterdam Philharmonic Orchestra, zusammen mit dem Pianisten Jeroen van Vliet einen sehr bewegenden Custom-Soundtrack aufzunehmen, den ich mit einer Auswahl der Cinemagraphs kombinierte.

  • Sie können die Original-Cinemagraphs unter armanddijcks.com/cinemagraphs-waves sehen
  • Rays Bilder finden Sie auf raycollinsphoto.com
  • Musik von André Heuvelman: andreheuvelman.com
  • Der Soundtrack ist hier verfügbar: soundcloud.com/armanddijcks/the-infinite-now
Tags: