NEW YORK Whitney Museum der amerikanischen Kunstsammlung: Auswahl von 1900 bis 1965 Schwarzweißmalerei Norman Lewis American Totem 1960

NEW YORK | Whitney Museum of American Art | Sammlung: Auswahl von 1900 bis 1965

Diese Ausstellung mit mehr als 120 Werken, die vollständig aus der Sammlung von Whitney stammt, ist von der Gründungsgeschichte des Museums inspiriert.

Das Whitney wurde 1930 von Gertrude Vanderbilt Whitney, einer Bildhauerin und Mäzenin, gegründet, um die Arbeit lebender amerikanischer Künstler zu fördern. Frau Whitney erkannte sowohl die Bedeutung der zeitgenössischen amerikanischen Kunst als auch die Notwendigkeit, die Künstler zu unterstützen, die sie schufen.

Die Sammlung, die sie zusammenstellte, stellte in den Vordergrund, wie Künstler auf einzigartige Weise die Komplexität und Schönheit des amerikanischen Lebens enthüllen.

Die Ausstellung beginnt mit einer Galerie, die Ausschnitte aus der Gründungssammlung des Museums zeigt, gefolgt von Galerien, die sich durch die wichtigsten kunsthistorischen Bewegungen und Genres schlängeln.

Wichtige Errungenschaften einzelner Personen, darunter Georgia O'Keeffe und Jacob Lawrence, sind in der gesamten Show vertreten.

Ikonen der Sammlung wie Calder's Circus und die Arbeit von Edward Hopper werden ebenso vorgestellt wie neuere Akquisitionen - insbesondere die von Norman Lewis Amerikanisches Totem (1960), ein Gemälde, das auf dem Höhepunkt der Bürgerrechtsbewegung von einem weniger geschätzten Protagonisten in der Geschichte des Abstrakten Expressionismus gemalt wurde.

Solche Ergänzungen zeigen, dass die Whitney-Sammlung eine dynamische kulturelle Ressource ist, die es uns ermöglicht, die Geschichte des amerikanischen Lebens und die künstlerische Produktion kontinuierlich neu zu gestalten.

Diese Ausstellung wird von David Breslin, Kurator der Familie DeMartini und Direktor der Sammlung, zusammen mit Margaret Kross, Senior-Kuratorin, und Roxanne Smith, Kuratorin, organisiert.

NEW YORK Whitney Museum der amerikanischen Kunstsammlung: Auswahl von 1900 bis 1965 Schwarzweißmalerei Norman Lewis American Totem 1960




Veröffentlicht in Ausstellungen und getaggt , , , , , , .