King Kong kommt zum Bund!

Nehmen Sie Sie hinter die Linse und teilen Sie einige Momente aus unserem neuesten Shooting! Das Kunstkollektiv island6 arbeitet derzeit an einem riesigen Kunstwerk, das 6'3 Fuß hoch ist und 130 Pfund wiegt! Erfordert die Zusammenarbeit von mindestens fünf Künstlern, um beim Filmen, Bearbeiten, Recherchieren, Compositing und beim Erstellen von Schnittstellen / Hardware zu helfen.

Das Foto zeigt die ikonische Skyline von Pudong aus dem historischen Viertel des Bundes. Es wurde vom Kollektiv mit einer professionellen 6 × 17-Panoramakamera von Linhof Technorama auf einem Acros100-Schwarzweißfilm mit einem Schneider Apo-Symmar-Objektiv aufgenommen. Anschließend wurde es mit unserem eigenen Hassselblad X1-Trommelscanner digitalisiert, um eine 1.4-GB-Datei (das sind 116 zusammengefügte iPhone-Fotos) zu erstellen und auf Archivpapier zu drucken. Anschließend wird es unter Verwendung von Diasec-Techniken unter UV-Plexiglas auf Dibond montiert und von einem Edelstahlrahmen umgeben. 

Die Animation für dieses Stück wurde von King Kong-Filmen inspiriert, insbesondere von der legendären Empire State-Szene am Ende.  

Für die Kostüme verbrachte das Team Stunden mit umfangreichen Recherchen. Wir wurden von den eleganten und raffinierten Kleidern inspiriert, die in vielen Filmen gezeigt wurden, zum Beispiel im ersten Film von King Kong (1933). Die berühmte Kostümdesignerin Natalie Visart schuf das schönste Kleid für die Schauspielerin Vina Fay Wray! Das Kunstkollektiv entschied sich für ein rotes, funkelndes Kleid und Absätze, eine Diamantkette und eine Frisur im Stil der 1930er Jahre. Wir sind sicher, dass das rote Kleid in LED-Lichtern fantastisch aussehen wird! 

Die Techniker der Künstler bauten eine Chroma-Key-Bühne mit einer 8 Fuß hohen Nachbildung des Oriental Pearl Radio & TV Tower. Die Idee war, King Kong auf dem Perlenturm stehen zu lassen und an der Antenne zu hängen. Wir haben zwei separate Aufnahmen gemacht, um die Frau während der Bearbeitung verkleinern zu können und auf der Handfläche von King Kong zu erscheinen. Das resultierende Video wird bearbeitet und in eine Animation gerendert und dann in eine Bitmap von EIN / AUS-Schaltern konvertiert, um die LED-Matrix zu steuern. Jedes visuelle Element wurde von Hand animiert, indem die Farbausgabe von über 25,000 einzelnen LED-Pixeln gesteuert wurde. Das fertige Stück ist eine Mischung aus traditionellen und modernen Motiven, ein Schwarz-Weiß-Bild, das von hellen LED-Pixeln beleuchtet wird.  

MEHR buzz