DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZ

Der 25. Mai 2018 | Diese Bedingungen gelten bis auf weiteres.

Unsere Datenschutzerklärung ist in englischer Sprache. Wenn Sie den Sprachumschalter verwenden, beachten Sie bitte, dass der Text maschinell übersetzt wird.

Einhaltung der DSGVO (Allgemeine Datenschutzverordnung)

Zunächst sehen Sie, wo Sie Ihre finden können Privatsphäre-Einstellungen:

Loggen Sie sich in Ihr Konto ein, gehen Sie zu Ihrem PROFIL >> finden Sie die folgende Schaltfläche, die ein Untermenü öffnet >>

Profil bearbeitenGehen Sie zu Mein Konto

Datenschutz Setting > Wählen Sie, wer öffentlich oder innerhalb der ARTMO Das Netzwerk kann Ihre Daten, Pinnwandeinträge usw. sehen.

Sie können jederzeit Ihr Konto mit sofortiger Wirkung löschen. Wir werden weder Ihre Daten speichern, noch wird Ihr Konto länger gespeichert. Es wird vollständig gelöscht, einschließlich aller historischen Daten und Fotos (mit WordPress-Datenlöscher in Übereinstimmung mit der DSGVO).

Wir überwachen ständig die ARTMO Website, um Datenverletzungen und bösartige und Brute-Force-Angriffe zu identifizieren.


Auf unserem Frontend verwenden wir den Virus und die Firewall WORDFENCE.

Wenn Sie beispielsweise mehr als sechs fehlgeschlagene Anmeldeversuche haben, wird die erneute Anmeldung für mindestens eine Stunde gesperrt.

Es gibt jedoch viel mehr Sicherheitsroutinen, die ständig ausgeführt werden.


In unserem Backend haben wir zwei weitere Sicherheitsstufen:

  • Alle hochgeladenen Daten, ob es sich um eine von Ihnen gesendete Nachricht, ein von Ihnen hochgeladenes Foto oder etwas handelt, das auf unserem Server gespeichert wird, werden von unserem Host-Unternehmen 1 & 1 in Echtzeit gescannt, um Sicherheitsrisiken zu identifizieren.
  • Auf unserem Server-Backend läuft der vertrauenswürdige Firewall- und Virenscanner SiteLock.

Personenbezogene Daten umfassen alle Informationen, die Sie als natürliche Person betreffen.

Wenn Sie sich für ein Konto anmelden, geben Sie mindestens die folgenden Daten an:

  • E-Mail-Adresse
  • Benutzername
  • Passwort
  • Geburtsdatum (gesetzlich vorgeschrieben ~ öffentlich unsichtbar)

Darüber hinaus können Sie festlegen, dass Ihr Profil detailliertere Informationen enthält, z. B. Name, Land, Stadt, Links zu sozialen Konten, Text, Fotos usw.

Alle Daten werden auf unserem Server in Deutschland gespeichert, der Ihrem Konto zugeordnet ist.

Sie können Ihre sozialen Aktivitätsdaten jederzeit herunterladen.

Sie können Ihr Konto löschen. In diesem Fall werden alle auf unserem Server gespeicherten Daten automatisch vollständig gelöscht und können daher nicht wiederhergestellt werden.

Wenn Sie unsere Website besuchen, sehen Sie möglicherweise zufällige Werbung an verschiedenen Stellen unserer Website.

Wir nutzen den Service von google AdSense und zum Google Analytics.

Erstens stellen die von diesen Werbediensten verarbeiteten Daten KEINE vollständigen personenbezogenen Daten dar, da keine Daten wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre vollständige IP-Adresse verarbeitet werden.


Wenn Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und Werbeeinstellungen nicht in Ihrem Browser eingerichtet haben, sendet Ihr Webbrowser möglicherweise automatisch bestimmte Informationen an Google. Dies beinhaltet die URL der ARTMO Seite, die Sie besuchen, und Ihre IP-Adresse. Möglicherweise setzen wir auch Cookies in Ihrem Browser oder lesen bereits vorhandene Cookies. Die Google-Werbedienste geben auch Informationen an Google weiter, z. B. die Domain unserer Startseite, die URL (Seiten und Unterseiten), die Sie auf unserer Website besuchen, und eine eindeutige Kennung für Werbung.

Eine Rückverfolgung direkt zu Ihrer IP-Adresse ist jedoch nicht möglich, da die letzten beiden Ziffern Ihrer IP-Adresse weder von Google noch von uns registriert werden.

Der nächstgelegene Server-Punkt, von dem aus Sie zugreifen ARTMOwird von Google Analytics registriert und verarbeitet automatisch Benutzerdaten zum Zwecke der Erstellung von Benutzerstatistiken für uns, dh Land, Stadt, Sitzungszeit usw. des Website-Besuchers.

Mit diesen beiden Tools können wir Besucher auf unserer Website live überwachen, aber auch hier mit unvollständigen IP-Adressen. Aus diesem Grund können wir keinen Backlink zu Ihnen oder Ihrem Gerät erstellen oder diesen zurückverfolgen. Wir werden nie erfahren, wer uns besucht hat ARTMO oder wer hat auf eine werbung geklickt.


Weitere Informationen zur Funktionsweise dieser Werbedienste erhalten Sie direkt von Google. Wir vertrauen darauf, dass Google mit all seinen App-Einstellungen die geltenden Gesetze einhält.