Die ewige Frage

Georgy BezborodovMoskauRussland

Russland2021HP Mattes lithorealistisches Papier, 270 g / m2.

Ausgabe 1 / 12

50 x 33 cm

Schiffe und Wolken krümmten sich für einen Moment zu einem Fragezeichen. Jedes Mal ist es interessant - und was ist die Hauptfrage von heute, Stunde, Moment. Was wurde ich dann gefragt? Ich habe nicht gehört, ich habe die Frage nicht einmal gesehen - der unersättliche Fotograf drückte den Philosophen aus der Kontemplation). Und was passiert, wenn die Antwort gegeben wird? Wird die Frage zu einem Kürbis? Und Schiffe? Und die Wolken? Und die ganze Welt?

WOOCS 2.1.9

$ 482

1 auf Lager

Fotograf, Mitglied der Union der Kunstfotografen Russlands, Berater des Vorsitzenden der Russischen Ökologischen Gesellschaft, Mitglied der Russischen Geographischen Gesellschaft, Russischer Fotoklub, Mitbegründer des Instituts für Ökologischen Landbau, Direktor der Marketingagentur Time4brand .

Ich begann im Alter von 14 Jahren mit der Agat-18-Kamera zu fotografieren, auf die alle Lomographen neidisch wären. Dann gab es Zenit, Practika, mehrere Canons, Leica, aber die erste Kamera ist die erste Kamera ... Mein Vater brachte mir bei, nicht nur zu fotografieren, sondern auch manuell zu entwickeln, zu drucken und sogar Photoshop. Dann habe ich geschossen, geschossen, geschossen, dann habe ich nicht geschossen. Die Kamera lenkte mich von der Kontemplation ab. Vor 5 Jahren lernte ich Kontemplation und Schießen zu kombinieren und begann wieder zu fotografieren.

Ich bin Architekt, MARCHI, Stadtplanung, es hilft sehr: Komposition, Volumen, Licht, Perspektive, Kunstgeschichte, Malerei und Grafik, Verständnis für die Stadt. Ich habe mehrere Jahre als Designer gearbeitet, ich habe viel fotografiert, ich verstehe und verarbeite, aber ich liebe Live-Fotos umso mehr. Natürlich ist ein Computer ein Muss, aber die Hauptmagie liegt im Schießen. Ich erschaffe und bewerbe Marken, und dies ist die engste Durchdringung von verbalen und nonverbalen Wörtern und Bildern. 

  1. Ein Echtheitszertifikat wird zusammen mit meinen Kunstwerken zur Verfügung gestellt.
  2. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihre Adresse und Telefonnummer in Ihrem ARTMO Profil ist aktuell. Wenn Sie für die Zustellung eine andere Adresse verwenden möchten, nehmen Sie die entsprechenden Änderungen während des gesamten Bestellvorgangs vor.
  3. Gemäß ARTMOIn den Versandrichtlinien von werden nur vertrauenswürdige Spediteure wie FedEx, DHL oder UPS verwendet.
  4. Sobald sich das Kunstwerk in Ihrem Warenkorb befindet, werden die Versandkosten, einschließlich Versicherung, basierend auf Ihrer Adresse berechnet. Diese Kosten werden Ihrer Rechnung hinzugefügt. Dies kann einige Zeit dauern. Sie erhalten eine E-Mail, sobald Ihre Rechnung aktualisiert wurde.
  5. An ARTMO Der Shop-Manager wird Sie direkt per E-Mail kontaktieren, um alle Details und weitere Verfahren zu bestätigen.
  6. Jetzt möchten Sie endlich Ihren Artikel auschecken. Wenn Sie es sich anders überlegen, können Sie den Artikel in Ihrem Warenkorb trotzdem löschen. Wenn Sie immer noch zum Kauf verpflichtet sind, müssen Sie jetzt den Check-out-Vorgang abschließen und auf meine bezahlen ARTMO Konto. Zu Ihrer Sicherheit werde ich meine Zahlung nicht erhalten, bevor der Artikel sicher angekommen ist.
  7. Nach Zahlungseingang verpacke und versende ich das Kunstwerk. Dies kann 48 bis 72 Stunden dauern (von Montag bis Freitag / Wochenendtage ohne Berücksichtigung), da die Verpackung der Kunstwerke gründlich erfolgen muss. Wenn es aufgrund unvorhergesehener Umstände zu Verzögerungen kommt, werde ich Sie so schnell wie möglich informieren.
  8. Sobald der Artikel unterwegs ist, erhalten Sie eine Sendungsverfolgungsnummer, mit der Sie den Versand direkt auf der Website des Spediteurs verfolgen können. Es ist wichtig zu beachten, dass es beim internationalen Versand zu Verzögerungen kommen kann. Dies ist nicht ungewöhnlich und sollte keine Panik auslösen.
  9. Wenn der Artikel eintrifft, müssen Sie die Verpackung und den Artikel sofort in Anwesenheit des Zustellers überprüfen. Im Schadensfall müssen Sie dies dem Zusteller melden. Bitte machen Sie Fotos, die alle Schäden deutlich zeigen. Reklamationen nach Abnahme des Lieferscheins werden weder von mir noch von der Versicherung akzeptiert.
Mein Rückgaberecht:

Ich akzeptiere Rücksendungen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des Artikels. Sie müssen informieren ARTMO über Ihre Entscheidung, das Kunstwerk per E-Mail zurückzugeben (hallo @artmo.com). Sie müssen innerhalb von 48 Stunden mit demselben Verpackungsmaterial und demselben Versandunternehmen zurückkehren. Alle Kosten müssen von Ihnen übernommen werden, einschließlich der Versandversicherung. Sobald der Artikel sicher an der Adresse des Künstlers angekommen ist und unbeschädigt bestätigt wurde ARTMO erstattet den Nettopreis (ohne anfängliche Versand- und Versicherungskosten).